Naturgefahren

Die Gefahren verstehen und handhaben

Im Verlauf der letzten Jahrzehnte haben die sozialen und volkswirtschaftlichen Schäden, die durch extreme Wetterphänomene hervorgerufen wurden, zugenommen. Wir unterstützen und begleiten Sie bei der Erhebung der Gefahren und schlagen Ihnen sowohl organisatorische wie auch technische (Schutzbauwerke) Massnahmen vor.

Risikoanalyse
  • Gefahrenanalyse (Hochwasser, Überschwemmungen, Murgänge, Steinschlag, Rutschungen, Felsstürze, Lawinen, Stürme, Waldbrände)
  • Erstellung von Gefahrenkarten (GK)
Schutzbauwerke
  • Schutzmassnahmen und Dimensionierung der Bauwerke (Holzkästen, Wildbachverbauung, Stützmauern, Schutznetze, Hochwasserschutzdämme, Lawinenverbauungen, ...)
  • Objektschutzmassnahmen
  • Beratung bei bestehenden Bauwerken
  • Projektierung und Planung von Massnahmen gegen Waldbrände
  • Notfallpläne
  • Intervention, Ausbildung und Unterstüzung der Einsatzkräfte im Fall von Katastrophen
  • Warn- und Alarmsysteme sowie Onlineverwaltung der Daten